Schneller Selbsttest

Selbsttest für zu Hause

Sie wollen nicht wegen jeder Kleinigkeit zum Arzt? Oder müssen Ihren Eisenstatus regelmäßig überprüfen? Kein Problem, denn es gibt den Selbsttest für zu Hause online wie auch in der Apotheke zu kaufen.

Eisenmangel selbst feststellen

Achten wir auf unsere körperlichen Anzeichen, kann man einen Eisenmangel meist selbst feststellen. Bei einem Mangel leiden wir an Symptomen, die darauf zurückschließen lassen. Sind also Symptome vorhanden, gilt es diese gegebenenfalls durch einen ersten Schnelltest zu verifizieren und mit einem Arzt abzuklären.

Mehr zu den Symptomen kannst du in unserem Artikel „Symptome bei Eisenmangel“ nachlesen.

Was wird beim Selbsttest geprüft?

Der Bluttest für zu Hause gibt nur einen Anhaltspunkt, ob ein Eisenmangel tatsächlich vorliegt. Denn bei diesem schnellen Test wird die Konzentration des Serum-Ferritins bestimmt. Es wird also lediglich der Eisenspeicher getestet, nicht ob andere Marker erniedrigt oder erhöht sind z. B. Entzündungsmarker. Umfassende Eisen-Bluttests können nur in Laboren oder beim Arzt durchgeführt werden.

Wann funktioniert der Selbsttest

Damit der Test einen Mangel erkennen kann, muss ein Ferritin-Wert von unter 20 mg/ml im Blutserum vorherrschen. Der Test hat eine gute Zuverlässigkeit, da er mit Referenzmethoden zu 98 % übereinstimmt. Da Serum-Ferritin bei Entzündungen vom Körper natürlich gesenkt wird, kann dieser Test bei Entzündungen keinen korrekten Mangel feststellen.

medivere:diagnostics | Eisenmangel Bluttest | Labordiagnostik online

medivere:diagnostics | Eisenmangel Bluttest | Labordiagnostik online
  • Test für Zuhause
  • Laborchemische Analyse des Ferritin-Spiegels
  • Akkreditiertes Labor: GANZIMMUN DIAGNOSTICS AG
  • Ergebnisse nach 5-7 Tagen

Favicon von medivere:diagnostics Bei medivere:diagnostics bestellen*

Anleitung / Gebrauchsanweisung

  1. Der Test muss nicht auf nüchternen Magen erfolgen, da Serum-Ferritin geprüft wird
  2. Wasche deine Hände gründlich mit Seife
  3. Massiere deine Hände und Finger, damit die Durchblutung angeregt wird
  4. Massiere besonders deine Fingerbeere (Rückseite des Fingers / unterhalb des Fingernagels)
  5. Desinfiziere deine Fingerbeere, ein Reinigungstuch ist meist beigelegt.
  6. Drücke mit der Sicherheitslanzette gegen deine Fingerbeere
  7. Drücke einen größeren Blutstropfen aus dem Finger
  8. Halte die Pipette in den Blutstropfen und nehme Blut bis zur Markierung auf
  9. Befüllen die Testkassette
  10. Tropfe das Verdünnungsmittel nach Anweisung des Herstellers in die Testkassette
  11. Warte die angegebene Zeit (ca. 10 Minuten). In der Zeit die Testkassette nicht bewegen.
  12. Lese das Ergebnis nach Angaben des Herstellers ab.

Wie sind die Erfahrungen dieses Schnelltests?

Meist sind die Erwartungen an diesen derartigen Bluttest zu hoch. Dadurch ist das Ergebnis für viele nicht zufriedenstellend. So würde der Schnelltest bereits bei einem „leichten Eisenmangel“ anschlagen, wo ein Arzt mit Laborbefund noch keine medikamentöse Behandlung in Betracht zieht. Auch gibt der Test keinen Wert an, sondern lediglich, ob ein Eisendefizit vorliegt oder nicht.

Gefällt Dir dieser Artikel?

Unterstütze uns mit Deinem Share in sozialen Netzwerken.
Wir danken Dir für Deine Teilnahme!

  • Icon von Facebook
  • Icon von Twitter
Fragen oder Anmerkungen?

Wir freuen uns über jede Anmerkung oder Frage zu unserem Artikel.
Schreibe jetzt einen neuen Kommentar.